Willkommen auf der Seite der Freimaurerloge Sapere Aude in Zürich

Sapere-Zirkel-blau

Die Freimaurerloge Sapere Aude wurde 1912 in Zürich gegründet.

Wie unterscheidet sich unsere Loge von anderen? Wir, die Sapere Aude, sind einem liberalen* Gedankengut verpflichtet. Das beginnt bei unserem Namen: Sapere Aude, Wage es weise zu sein, oder habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen. Eine bei uns gelebte Aufforderung an alle Mitglieder, ihre geistigen und charakterlichen Möglichkeiten nicht nur auszuschöpfen, sondern kontinuierlich weiterzuentwickeln und die Runde der Brüder mit ihren Aktivitäten und Vorträgen, zu offenen, hoffentlich auch kontroversen Diskussionen anzuregen. Damit pflegen wir einen Geist der Toleranz gegenüber dem anders Denken und gegenüber dem Andersdenkenden.

*lat. liber: „frei“, liberalis, die Freiheit betreffend, freiheitlich“

Unser Ziel besteht darin, unsere Mitglieder zur Selbsterkenntnis anzuregen und durch Dialog, Wohltätigkeit und Bruderliebe die freimaurerischen Ideale der Toleranz zu verwirklichen.

Die vorangegangenen Zeilen, interessierter Leser, dürften Sie auch auf anderen Seiten von Freimaurerlogen lesen, denn wir unterscheiden uns bezüglich unseres humanistischen und philosophischen Weltbildes keineswegs von anderen Logen.

Unsere Loge arbeitet jeweils am Freitag Abend auf dem Lindenhof. Kontakt: Meister vom Stuhl Ueli Egli, 044 920 73 63 oder egliu@bluewin.ch